Fotoserie Osterreiten 2009

Das Osterreiten, ein Brauch der sorbisch-katholischen Kirche

Das Osterreiten ist eine seit Jahrhunderten praktizierte Tradition der sorbisch-katholischen Kirche. Am Ostersontag ziehen die Osterreiter aus und verkünden singend und hoch zu Ross die Frohe Botschaft von der Auferstehung Christi. Auf diesen Seiten befindet sich Bilder vom Osterreiten 2009 aus der Umgebung von Wittichenau. So geben Sie dem Osterfest eine ganz besondere, nur in der Lausitz bestehende Tradition.

Vorschau - Osterrreiten in Wittichenau 2009

sorbischer Prozessionszug in Wittichenau

Vorschau - Pferdeschmuck mit Kaurimuscheln

geschmücktes Pferd

Vorschau - Osterprozession

Prozession bei Saalau

Vorschau - Osterreiten Wittichenau 2009

katholischer Osterbrauch

Vorschau - geschmücktes Pferd

Osterpferd der sorbischen Tradition

Vorschau - Osterbrauch - Osterreiten

Prozessionszug bei Saalau

Vorschau - Osterreiter

katholische Prozession

Vorschau - Lausitzer Osterbrauch

Osterreiter in Wittichenau

Vorschau - Osterprozession 2009

lausitzer Osterprozession

Vorschau - Osterprozessionszug

Osterprozession

Vorschau - Pferdeschmuck

traditionell geschmücktes Pferd

Vorschau - Pferdeschmuck

traditionelles Osterpferd