Fotoserie Feld und Wiese

Eine Heuzeile auf einem Feld bzw. Wiese

Foto - Heuzeile

Heu wird von vielen Tieren als Nahrung benötigt. So wird es beispielsweise an Pferde und Kühe oder auch an Kaninchen verfüttert. Heu ist schlicht getrocknetes Gras. Im Allgemeinen wird es 2 mal pro Jahr geerntet. Den ersten Schnitt bezeichnet man als Heumahd, den Zweiten, im Spätsommer, als Grummet. Auf dem Foto ist also das Heu einer Mahd abgebildet.